Samstag
16. Jul 22

Mountain-Bike-Einsteiger Workshop

10:00 bis 16:00 Uhr - Teil 2: Isartrails rund um Grünwald erleben!

Anmeldung:

Wichtige Hinweise zum Workshop sind am Ende der Seite zu finden. (Bitte runterscrollen)

Zum Anmeldeformular geht es >> HIER

Dieser Workshop ist eine Kooperation mit der DAV Sektion Gleißental. Ihr braucht dafür keine besonderen Vorkenntnisse, solltet aber einfach Spaß am Biken haben und Lust, etwas dazuzulernen. Auf der Suche nach neuen Outdoor-Aktivitäten entstand die Idee, gemeinsam mit dem DAV zu kooperieren und deren Bike Know-How zu nutzen.

>> Hier geht es zum Plakat als PDF!

Der Workshop hat zwei Teile:

Technikteil am Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr. Hier lernt ihr:

  • die richtige Haltung
  • Balance halten
  • Schalttechnik bzw. welcher Gang ist für welches Gelände geeignet?
  • richtiges und (umwelt-)schonendes Bremsen
  • richtiges Kurven- und Slalomfahren

Befahrung von Isartrails bei Grünwald am Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr

  • Hier können wir das Gelernte anwenden und üben
  • Bringt bitte einen geeigneten Rucksack mit ausreichend Getränk und Brotzeit mit. Wir werden unterwegs eine oder mehrere Pause(n) zum Essen und Trinken einlegen

Begleiten werden uns bei diesem Workshop als Trainer vom DAV: Wolfgang Drespling und Sepp Willberger

Treffpunkt: 15:00 Uhr, Jugendtreff A12 (Wir fahren dann gemeinsam zum Spielplatz wo wir üben)

Ende: ca. 18:00 Uhr, beim Spielplatz im Gleißental

Alter: 12 bis 15 Jahre

Kosten: keine (vielen Dank an den DAV, dass ihr für diese Aktion auf TN-Beiträge verzichtet!)

TN-Begrenzung: 10 Personen

Bitte mitbringen:

  • funktionstüchtiges Mountainbike (kein E-Bike)
  • am besten mit Scheibenbremsen
  • Fahrradhelm
  • Knieschützer (z.B. Skater-Protektoren), evtl. Rückenprotektor, falls vorhanden
  • Fahrradhandschuhe, falls vorhanden
  • möglichst feste und rutschfeste Turnschuhe
  • geeignete, bequeme und robuste Kleidung, Regenschutzkleidung für schlechteres Wetter
  • Sonnencreme, falls nötig
  • ausreichend Getränke und Brotzeit

Wichtige Hinweise für Eltern zum Workshop

  • Sie können Ihr Kind für den Workshop, so lange dieser nicht ausgebucht sind, bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn anmelden. Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort (am besten passend). Sollte Ihr Kind krank werden oder verhindert sein, seien Sie bitte so fair, uns bis spätestens 1 Tag vorher abzusagen. Ein anderes Kind auf der Warteliste freut sich sicher über den frei gewordenen Platz.
  • Aufgrund der Corona-Pandemie kann es immer wieder zu Programmänderungen kommen. Diese werden online angepasst. Bereits angemeldete Teilnehmer*innen werden selbstverständlich darüber benachrichtigt.
  • Wetter: Sollte eine Aktion wetterbedingt nicht möglich sein, behalten wir uns vor, diese bei schlechtem Wetter kurzfristig telefonisch abzusagen.
  • Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ausreichend eigene Brotzeit und Getränke, evtl. etwas Taschengeld sowie Sonnen- bzw. Regenschutz dabei hat!

Zurück