VERSCHOBEN!

Die Reiterfreizeit 2020 wird - für die Mädchen, die bereits an Ostern einen Platz hatten - in den Herbstferien nachgeholt- insofern es die Umstände zulassen. Es wird keinen neuen Anmeldeprozess geben, da auch unsere Warteliste nach wie vor voll ist.

Reiterfreizeit

Jedes Jahr in den Osterferien fährt die A12 zusammen mit der Blue Box in Höhenkirchen auf den Islandpferdereithof Piber in St. Radegund in Oberösterreich.

Es stehen pro Tag zwei Reiteinheiten auf dem Programm und auch für die Anfänger gibt es geführte Ausritte. Außerdem bekommen die Mädchen Pflegepferde zugeteilt, die liebevoll umsorgt werden dürfen. Des Weiteren werden Theoriestunden, lustige Spiele in der Reithalle und im Stüberl, Malen und Basteln, ein kleines Lagerfeuer oder eine Nachtwanderung angeboten.

Zur Homepage des Reithof Pibers geht es hier!